loading...
 
   1.07.2022 Login
RSS Kontakt English Datenschutz Impressum
 
weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
_ _
_ _
_ _
...die Ruder-Community  
Ruderfreunde finden
Kontakt halten
Termine verwalten
Anzeigen aufgeben
Wanderfahrten planen
Informationen teilen
 

 

_ _
Rudern in Europa




Vereinsdatenbank:

weRow.com Guide:


 
_ _
_ _
Grußworte zum neuen Jahr

ruderruedi, 02. Jan. 2004, 10:27h ()


Liebe Normanninnen, liebe Normannen, liebe Freund des Rudersports !

Weihnachtszeit / Jahreswechsel ist die Zeit der Besinnlichkeit - für manchen Ruderer bisweilen aber auch die Langeweile, nämlich dann, wenn sich Schnee und Eis der Gewässer bemächtigt haben und nur das Trockentraining bleibt.



Wasser ist der Anfang allen Lebens. Wasser hat viele Facetten. Wasser kann gefroren sein, aufgewühlt oder spiegelglatt, flach oder tief, kann blau, schwarz, grün oder gülden schimmern.
Ruderern wird diese Betrachtungsweise nahe gehen, schließlich haben sie eine ganz besondere Beziehung zum feuchten Nass.
Auf eine sehr erfolgreiche Rudersaison können wir zurückblicken. Wir freuen uns besonders über die Rudererfolge bei den Deutschen Meisterschaften, dem Achterrennen Head of the River, den Internationalen Deutschen Hochschulmeisterschaften, den Norddeutschen Meisterschaften, den Landesmeisterschaften. Allen Aktiven und ihren Trainern herzliche Glückwünsche.
Was wäre ein Verein ohne das freiwillige Engagement der Mitglieder. Ich danke allen ehrenamtlich tätigen Mitgliedern für die Einsatzbereitschaft.
Den persönlichen Kontakt und die Pflege des Vertrauensverhältnisses halten wir mit für eine unserer wichtigsten Aufgaben in der Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedern, auf der Basis von gegenseitigem Respekt und Toleranz, Wertschätzung und Echtheit.
Die Förderung von Leistungsbereitschaft und der Schutz von Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch Sport und sportliche Wettkämpfe ist eine der wesentlichen Aufgaben unserer Gesellschaft - auch für uns - für unseren Sport RUDERN.
Dennoch bereitet der Nachwuchsbereich Sorgen, denn trotz der großen sportlichen Erfolge ist nicht zu übersehen, dass sich der Nachwuchs zögerlich einstellt. Die neue Ruder-AG der J.-F. Kennedy-Realschule mit ihrem Lehrer Felix Müller ist eine Chance, die es gilt unbedingt zu nutzen.
Eine zukunftssichere Vereinsentwicklung ist für uns entscheidend. Dazu gehört der Rennsport ebenso wie der Breitensport. Im Einzelnen sind dieses: Unsere aktiven Ruderinnen und Ruderer, die Vielzahl der neuen, aktiven Mitglieder, die Rudergruppe Unisport, die Ruder-AGs der Schulen und die Gruppe Montagsport.
Eine sehr positive Entwicklung hat sich in den letzten Jahren im Bereich der Mitglieder-neuzugänge 35 / 30 / 28 vollzogen. Das Team um Werner Bense, mit Elisabeth Eghtessad, Hans-Jürgen Wissel hat in den letzten Jahren vorbildliche Ausbildungsarbeit für Erwachsene geleistet.
Unsere Wanderruderfans können wieder einmal, neben vielen Erlebnissen der besonderen Art, über ein ganz besonderes Erlebnis berichten: Eine Wanderfahrt auf der Moselle. Das Programm der Wanderfahrten für 2004 ist in Bearbeitung und konnte nicht in diesen Klubnachrichten erscheinen.
Unsere Altherrenschaft - eifrige Ruderer am Dienstagvormittag - hat wie auch bereits in den letzten Jahren das Rennrudern im Jahr 2003 finanziell unterstützt. Danke im Namen der Ruderer. Die von Anneliese und Joachim Koch organisierte AH-Busfahrt war für alle Beteiligten ein besonderes Erlebnis. Die 4 Tage in der Schweiz werden in der 2 0-jährigen Tradition der Fahrten immer in Erinnerung bleiben.
Die offiziellen und gesellschaftlichen Veranstaltungen wie Anrudern, Sommerfest waren gut besucht und geben den Rahmen für das gesellige Miteinander der Mitglieder, besonders für die "Neuen" unter uns. Alles in einem ausgewogenem Verhältnis - die sportlichen Ereignisse und die gesellschaftlichen Veranstaltungen. Wobei der Sport immer die erste Stelle einnehmen wird in unserem Ruder-Klub Normannia.
Alle, und jeder an seinem Platz, ob aktives oder passives Mitglied, tragen gemeinsam dazu bei, dass sich unser RKN positiv in der nächsten Jahren weiter entwickeln wird. Wir hoffen, dass wir auch in den nächsten Jahren mit Ihrem Engagement rechnen können. Ich hoffe, Sie und Ihre Familien haben für die besonderen Stunden der Weihnachtstage Zeit für Stille und Gespräche gefunden. Eine heitere, beschwingte Silvesternacht möge das alte Jahr gut beenden. Für das unbekannte, neue Jahr viel Glück wünscht

Ihre Inge Krüger

 
 
_ _
_ _
Kommentare
 
Zum Verfassen eines neuen Kommentars bitte hier klicken:
Die inhaltliche Verantwortung der Kommentare liegt bei den jeweiligen Autoren.
Zu dieser Meldung liegen noch keine Kommentare vor. Kommentar verfassen
  Rudern
_ _
_ _
Neueste Anzeigen  
Anzeige mit Bild Biete Zweier Wir brauchen Platz! Verkaufen Filippi F24 2- ... Weiter more rowing ads
Suche Zweier Suchen Renndoppelzweier oder Kombi Zweier mit... Weiter more rowing ads
Anzeige mit Bild Biete Sonstiges Konvolut Rudersport-Magazin kostenlos abzugeb... Weiter more rowing ads
Suche Skull(s) I Ich suche ganz dringend ein Paar Skulls, di... Weiter more rowing ads
Stellenangebot: Cheftrainerin, Cheftrainer im Jugendsport (... Weiter more rowing ads
Stellengesuch: 41jähriger Leistungs Trainer für Rudern mit e... Weiter more rowing ads
  Rudern
_ _
_ _
Safety first
_ _
_ _
Werbung

_ _
  Rudern. Was sonst?