loading...
 
   1.07.2022 Login
RSS Kontakt English Datenschutz Impressum
 
weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
_ _
_ _
_ _
...die Ruder-Community  
Ruderfreunde finden
Kontakt halten
Termine verwalten
Anzeigen aufgeben
Wanderfahrten planen
Informationen teilen
 

 

_ _
Rudern in Europa




Vereinsdatenbank:

weRow.com Guide:


 
_ _
_ _
Anrudern in Braunschweig und Wolfsburg

ruderruedi, 07. Mai. 2003, 20:43h ()


Am 1.Mai 2003 fand im Stadtbootshaus das Anrudern des RKN Braunschweig statt. Zufrieden schaute die 1. Vorsitzende Inge Krüger in die Runde der zahlreich erschienen Mitglieder, begrüßte Bürgermeisterin Harflinger und den stellvertretenden Vorsitzenden des SSB, Dieter Große. Im Hintergrund blieb dieses Mal die inzwischen abbezahlte neue Bootshalle, in der noch der Estrich trocknete.


Höhepunkt neben der Ehrung der Kilometersieger des Jahres 2002 und der Mitglieder mit 40jähriger Klubzugehörigkeit waren in diesem Jahr zwei Bootstaufen. Dank einer großzügigen Spende der „Stiftung Kleiderversorgung“ konnte für Skuller Axel Eghtessad das passende Rudergerät für die U23-Meisterschaftsambitionen zur Verfügung gestellt und mit dem Namen „Waschbär“ in die große Familie der „nagenden“ Einer aufgenommen werden.
Mit Spannung wurden von den anwesenden Damen die Taufe des zweiten Einers erwartet. Da das meistgeruderte Boot am Mittellandkanal ein C-Einer ist, hatte man sich zur Anschaffung eines zweiten Bootes entschlossen; dies aber erst, als bekannt wurde, daß ein Mitglied der Damenriege zu ihrem 80. Geburtstag für ein Boot gesammelt hatte. Tante Hanna taufte „ihr“ Boot im Angedenken an ihren Mann, durch sie zum Rudern gekommen war, nachdem sie Landratte ihn durch erfolgreiche Suche nach einem Ruderverein nach Braunschweig hatte locken können.

Auch Wolfsburgs Ruderer waren beim Anrudern in Braunschweig anwesend. Leider waren sie auf ihrem Weg im Ruderboot an der Schleuse Sülfeld völlig unverhofft 1,5 Stunden lang vom Schleusenwärter vergessen worden. So hatten sie zwar die Taufe verpasst, aber genügend Stoff zum Erzählen mitgebracht. Braunschweigs Ruderer hatten auf dem Weg zum Wolfsburger Anrudern am 30. März mehr Glück. Ohne Warten konnten sie die Strecke im Achter auf dem Mittellandkanal zurücklegen und vor der imposanten Kulisse der Autostadt in die Auffahrt der 23 teilnehmenden Boote einscheren. In Wolfsburg denkt man nun auch einen Hallenneubau, sicherlich angesteckt durch die Bauaktivitäten für Volkswagen Arena und den Vorbereitungen für die Landesgartenschau 2004 rund um den Allersee, auf dem am ersten Juliwochenende neben der allgemeinen DRV-Regatta auch die Landesmeisterschaften der Junioren und U23 von Niedersachsen stattfinden.

Rüdiger Wendt


 
 
_ _
_ _
Kommentare
 
Zum Verfassen eines neuen Kommentars bitte hier klicken:
Die inhaltliche Verantwortung der Kommentare liegt bei den jeweiligen Autoren.
Zu dieser Meldung liegen noch keine Kommentare vor. Kommentar verfassen
  Rudern
_ _
_ _
Neueste Anzeigen  
Anzeige mit Bild Biete Zweier Wir brauchen Platz! Verkaufen Filippi F24 2- ... Weiter more rowing ads
Suche Zweier Suchen Renndoppelzweier oder Kombi Zweier mit... Weiter more rowing ads
Anzeige mit Bild Biete Sonstiges Konvolut Rudersport-Magazin kostenlos abzugeb... Weiter more rowing ads
Suche Skull(s) I Ich suche ganz dringend ein Paar Skulls, di... Weiter more rowing ads
Stellenangebot: Cheftrainerin, Cheftrainer im Jugendsport (... Weiter more rowing ads
Stellengesuch: 41jähriger Leistungs Trainer für Rudern mit e... Weiter more rowing ads
  Rudern
_ _
_ _
Safety first
_ _
_ _
Werbung

_ _
  Rudern. Was sonst?