weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
Neuer Ruhr-Pokal knüpft an Ruderpokal an
(2010-03-02 17:31:00)  

Mit einem neuen Wettbewerb wollen die Veranstalter der Essen-Kupferdreher Sprint-Regatta und des Ruhr-Sprints in Bochum-Witten an die Erfolge bei der Ausrichtung von Ruderpokal-Läufen anknüpfen. So haben dieRuderriege TVK Essen und der Ruderverein Bochum/Ruder-Club Witten gemeinsam den„Ruhr-Pokal“ geschaffen.

 



Attraktives Wettkampfangebot bei den Sprintregatten auf der Ruhr


„Wir machen weiter“, hieß es an der Ruhr, als dieEntscheidung des Deutschen Ruderverbandes, den Ruderpokal einzustellen, bekanntwurde. Nicht zuletzt auch auf Anregung von Dag Danzglock wird in diesem Jahrerstmals der „Ruhr-Pokal“ ausgeschrieben. Die räumliche und zeitliche Nähe der beiden Sprint-Regatten, die gleiche Zielgruppe bei den teilnehmenden Vereinen und die gute Resonanz in all den Jahren des Ruderpokals lassen die Veranstalter auf eine gute Beteiligung bei den Rennen um den Ruhr-Pokal hoffen. Gerade für Vereinsmannschaften bieten die beiden Regattaplätze damit zusätzlich attraktive Rennen an.

Nach den Durchführungsbestimmungen des bisherigenRuderpokals wird es bei der 59. Essen-Kupferdreher Sprint-Regatta am 3. Juni (Fronleichnam)und beim 12. Ruhr-Sprint am 10./11. Juli in Bochum/Witten insgesamt acht Rennenum den „Ruhr-Pokal“ geben.

 

FRA 2x   FRA 4x- 

OFF 2x   OFF 4x-

OFF 4+   Off 8+

MIX 2x    Mix4x-

 

Im jeweiligen Rennen darf - wie auch schon bisher beimRuderpokal – nur eine Mannschaft pro Verein gemeldet werden. Die Sieger in den Ruhr-Pokal-Rennen werden über ein Punktesystem gemäß den erzielten Platzierungen auf den beiden Regatten ermittelt. Der erfolgreichste Verein wird darüber hinaus mit dem „Ruhr-Pokal 2010“ ausgezeichnet – einem attraktiven und praktischen Preis für die Vereinsarbeit.

Weitere Informationen zu denVeranstaltungen gibt es unter http://www.fronleichnamsregatta.deund http://www.regatta-bowit.de.

Ulrich Bäumer
www.weRow.com - May 28th, 2022 09:02:03 PM