weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
weRow.com Guide > Warnow [Bützower Stadtgraben-Bützower See - Temse]
Beschreibung: Letzte Aktualisierung: 28.07.2016

In Bützow verzweigt sich die Warnow in 3 Wege. Die Stauhaltung erfolgt in jedem Arm durch ein Wehr. Bei dem Stadtwehr (ehemals war dort eine Schleuse) bei der ehemaligen Mühle ist ein Umtragen der Ruderboote zwar möglich, aber durch die sehr steilen Treppen und den kleinen, oftmals hoch aus dem Wasser herausragenden Stegen sehr schwierig.

Ein besserer Weg ist der über den teilweise engen Bützower Stadtgraben, dann das Boot über das zweistufige kleine Wehr schieben, dann über den Bützower See rudern und schließlich den kleinen Fluß Themse rudern.

Der Bützower See ist ein im Nebenschluß von der Warnow durchflossener Flachsee. Er grenzt im Süden und Osten unmittelbar an die Stadt Bützow. Im Norden und Westen ist der See von landwirtschaftlicher Nutzfläche umgeben. Der See ist 98,1 ha groß, hat eine ungefähre Länge von rund 2,1 km, eine max. Breite von 0,6 km und ist im Mittel nur noch einen Meter tief (Maximaltiefe 2,2 m). Der Zufluss aus dem Warnow-Stadtgraben erfolgt im Süden über eine flach geneigte Sohlgleite in geschütteter Bauweise. Im Nordosten fließt  das Wasser über den kleinen Fluß Temse zur Warnow ab. Bewachsen ist der See vorwiegend mit Seerosen in Gesellschaft mit Hornblatt. Der Südteil (Zuflussbereich) vom See ist verlandet und sehr verwachsen. Hinsichtlich des Fischbestandes gilt der See als sehr artenreich. Im See sind einige Fischreusen aufgestellt.
Die Temse verbindet den Bützower See mit der Warnow. Sie ist ca. 700m lang und stellenweise nur ca.7,5 m breit. In der Temse ist quer zur Fahrtrichtung eine Fischreuse (in Nähe der Straßenbrücke L131 Bützow-Schwaan) aufgestellt, an der man jedoch mit etwas Geschick vorbei kommt.

 


Region: Deutschland Gewässertyp: See Strömung: Schwach, Kilometrierung Aufsteigend
Pate für dieses Gewässer ist: iberaw43
  Gewässerbeschreibung
Von Wasserwanderrastplatz
bis Übergang nach Warnow [Oberwarnow + Unterwarnow (Östlicher Stadtkern Rostock)]

Streckenlänge: 1.67 Km, stromabwärts
Seite lädt zu langsam? Detail-Landkarten verbergen
Marke Km Beschreibung
2.3
0
(Rechts) Sonstiges: Wasserwanderrastplatz
Wasserwanderrastplatz (Alte Badeanstalt) der Stadt Bützow mit modernen Sanitäreinrichtungen und festen Unterkünften. Betreiber: Kanuvermieter Uwe Westphal
An der Bleiche 8 18246 Bützow
http://www.kanu-camping-warnow.de | Übermittelt von iberaw43
3.23
0.93
(Rechts) Sonstiges: Einfahrt vom Bützower See in die Temse

| Übermittelt von iberaw43
3.33
1.03
Gefahrstelle: Reusen oberhalb der Sraßenbrücke
Reusen stehen quer zur Fahrtrichtung. Mit etwas Geschick kommt man jedoch seitlich hindurch.
| Übermittelt von iberaw43
3.46
1.16
Brücke: Straßenbrücke L131 Bützow - Schwaan
Einengung unter der Brücke auf ca. 7m Breite.
| Übermittelt von iberaw43
3.97
1.67
Übergang nach: Warnow [Oberwarnow + Unterwarnow (Östlicher Stadtkern Rostock)]
Aus dem Nebenarm kommend führt es links in Richtung Schwaan-Rostock. Nach rechts geht es Warnow aufwärts in Richtung Stadtwehr Bützow / Hauptwehr Bützow / Fluss Nebel.
Warnow [Oberwarnow + Unterwarnow (Östlicher Stadtkern Rostock)] | Übermittelt von iberaw43

Hinweise zum weRow.com Guide
  • weRow.com übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der im weRow.com Guide enthaltenen Informationen. Für belastbare Daten wird ausdrücklich auf die amtlichen Mitteilungen der entsprechenden Behörden verwiesen.
  • Falls Ihnen während Ihrer Wanderfahrt Korrektur- oder Ergänzungsbedarf an dieser Fahrtenbeschreibung auffällt, so notieren Sie sich bitte die entsprechenden Informationen und tragen Sie diese nach Ihrer Rückkehr im weRow.com Guide nach. Ein vollständig dokumentierte Landmarke besteht aus genauen Positions- und Adressangaben sowie Beschreibungstext und Foto.
  • Für einen optimalen Ausdruck dieser Fahrenbeschreibung aktivieren Sie bitte in Ihrem Brwoser die Funktion 'Hintergrundfarben und -Bilder drucken' (siehe Druckvorschau bzw. Internetoptionen).
www.weRow.com - December 16th, 2019 01:36:41 PM