weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
weRow.com Guide > Spree [Köpenick bis Spandau]
Beschreibung: Letzte Aktualisierung: 14.05.2014
Region: Deutschland Gewässertyp: Fluss Strömung: Schwach, Kilometrierung Absteigend
Pate für dieses Gewässer ist: frv
  Gewässerbeschreibung
Von Übergang nach Havel [Oberhavel]
bis Übergang von Spree [Erkner bis Köpenick]


Seite lädt zu langsam? Detail-Landkarten verbergen
Marke Km Beschreibung
0
Übergang nach: Havel [Oberhavel]

Havel [Oberhavel] | Übermittelt von frv
0
Übergang nach: Havel [Unterhavel]

Havel [Unterhavel] | Übermittelt von wikingerhamburg
0.4
(Links) Nebenarm: Ruhlebener Altarm
1 km langer Industriehafen
| Übermittelt von wikingerhamburg
2.1
(Rechts) Nebenarm: Alte Spree
0,5 km langerHafen am Steinkohlekraftwerk Reuter mit dem weithin sichtbaren Kühlturm. Schiffe, die aus diesem Hafen kommen haben Vorfahrt!
| Übermittelt von wikingerhamburg
2.5
Bahnbrücke: Brücke am Kraftwerk Reuter
Industriebahn. Davor der Hafen des Kraftwerkes.
| Übermittelt von wikingerhamburg
3.02
Brücke: Rohrbrücke Ruhleben

| Übermittelt von wikingerhamburg
4.5
Brücke: Rohrdammbrücke

| Übermittelt von wikingerhamburg
6.3
(Rechts) Schleuse: Schleuse Charlottenburg
Rechts die Schiffahrtsschleuse. Links die Bootsschleuse. Da die Bootsschleuse zur Zeit renoviert wird, die Schiffahrtsschleuse mitbenutzen. Über der Schleuse im Bogen die Rudolf-Wissel-Brücke der Autobahn.
| Übermittelt von wikingerhamburg
6.7
(Rechts) Einmündung: Spree [Westhafenkanal]

Spree [Westhafenkanal] | Übermittelt von wikingerhamburg
9
(Rechts) Einmündung: Spree [Charlottenburger Verbindungskanal]

Spree [Charlottenburger Verbindungskanal] | Übermittelt von wikingerhamburg
9.1
(Links) Einmündung: Spree [Landwehrkanal]

Spree [Landwehrkanal] | Übermittelt von wikingerhamburg
13
Sperre: Oberbaumbrücke - Humboldthafen
Die Durchfahrt durch die Innenstadt Berlin ist von der Oberbaumbrücke bis zum Humboldthafen gesperrt. Es können jedoch Anträge zur Befahrung der Innenstadtspree beim Landesruderverband gestellt werden. Infos: www.lrvberlin.de unter der Rubrik \"Breitensport\". Ausweichmöglichkeit besteht über den Landwehrkanal.
| Übermittelt von frv
14
(Links) Abzweig: Spree [Landwehrkanal]
Kurz vor der Oberbaumbrücke zweigt links der Landwehrkanal ab. Er verbindet die obere Spree am Osthafen mit der unteren Spree in Charlottenburg. Unterwegs befinden sich zwei Staustufen: Am Übergang von der Spree die Ober- und im Bereich des Zoologischen Gartens die Unterschleuse.
Spree [Landwehrkanal] | Übermittelt von ulf
20.1
Brücke: Elsenbrücke
Eisenbahnbrücke und direkt dahinter Straßenbrücke
| Übermittelt von wikingerhamburg
21.8
Sehenswürdigkeit: Molecule Man

| Übermittelt von wikingerhamburg
22.5
Hafen: Treptower Hafen
Liegehafen der Ausflugsschiffe, die am Reichstag vorbeifahren.
| Übermittelt von wikingerhamburg
23.5
Sonstiges: Insel Berlin
Alter Name: Insel der Jugend. Auf beiden Seiten umfahrbar.
| Übermittelt von wikingerhamburg
23.8
(Links) Anlegemöglichkeit: Spreepark
Kurz vor dem Beginn der Spundwand und den Anlegern der Ausflugsdampfer gibt es eine kleine Unterbrechung des befestigten Ufers, wo man mit viel Turnerei notdürftig anlegen kann. Die Boote hier herausnehmen, wegen des Wellenschlages der Dampfer. Möglichkeit, in den Treptower Park mit der Sternwarte und dem Sowjetischen Ehrenmal zu wandern.
| Übermittelt von wikingerhamburg
24
(Rechts) Nebenarm: Rummelsburger See
1,5 km lang.
| Übermittelt von wikingerhamburg
26.3
(Links) Einmündung: Britzer Verbindungskanal

Britzer Verbindungskanal | Übermittelt von ulf
26.4
(Links) Bootshaus: Treptower Rudergemeinschaft
Ansprechpartner: Dirk Strassenberger 0178-5756777 Kerstin Decker kommunikation@rudern-in-berlin.de S-Bahn-Station Baumschulenweg fußläufig
Neue Krugallee 219 12437 Berlin
Luma-Unterkunft Zeltplatz vorhanden Betten verfügbar Übernachtungsmöglichkeit in Gehentfernung
http://www.rudern-in-berlin.de/
27.4
Brücke: Staubenrauchbrücke

| Übermittelt von wikingerhamburg
27.9
Brücke: Treskowbrücke

| Übermittelt von wikingerhamburg
28.5
Fußgängerbrücke: Kaisersteg

| Übermittelt von wikingerhamburg
30.4
(Links) Bootshaus: Ruder-Riege der Turngemeinde in Berlin 1848 e.V.

Bruno-Bürgel-Weg 127 12439 Berlin
Betten verfügbar Übernachtungsmöglichkeit in Gehentfernung
http://www.tib1848ev.de/rudern/index.php
30.6
(Links) Bootshaus: Ruderclub NARVA-Oberspree e.V.

Bruno-Bürgel-Weg 99 12439 Berlin-Oberspree
Luma-Unterkunft Übernachtungsmöglichkeit in Gehentfernung
http://www.sgnarva.ag.vu
30.8
(Rechts) Bootshaus: SportClub Berlin-Köpenick

Nixenstraße 2 12459 Berlin
Luma-Unterkunft Betten verfügbar
http://www.scbk.de/
31.5
Brücke: Wilhelm-Spindler-Brücke

| Übermittelt von wikingerhamburg
32.9
(Links) Einmündung: Dahme [Köpenick - Schmöckwitz]

Dahme [Köpenick - Schmöckwitz] | Übermittelt von wikingerhamburg
33
Übergang von: Spree [Erkner bis Köpenick]
Ab dem Köpenicker Becken folgt die Spree der Kilometrierung der Spree-Oder-Wasserstraße.
Spree [Erkner bis Köpenick] | Übermittelt von frv

Hinweise zum weRow.com Guide
  • weRow.com übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der im weRow.com Guide enthaltenen Informationen. Für belastbare Daten wird ausdrücklich auf die amtlichen Mitteilungen der entsprechenden Behörden verwiesen.
  • Falls Ihnen während Ihrer Wanderfahrt Korrektur- oder Ergänzungsbedarf an dieser Fahrtenbeschreibung auffällt, so notieren Sie sich bitte die entsprechenden Informationen und tragen Sie diese nach Ihrer Rückkehr im weRow.com Guide nach. Ein vollständig dokumentierte Landmarke besteht aus genauen Positions- und Adressangaben sowie Beschreibungstext und Foto.
  • Für einen optimalen Ausdruck dieser Fahrenbeschreibung aktivieren Sie bitte in Ihrem Brwoser die Funktion 'Hintergrundfarben und -Bilder drucken' (siehe Druckvorschau bzw. Internetoptionen).
www.weRow.com - September 17th, 2019 04:24:05 PM