weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
weRow.com Guide > Soeste
Beschreibung:

Die Soste ist von ihrer Mündung bis zum Küstenkanal ca. 17 Km lang. Sie kommt durch einen Düker unter dem Küstenkanal durch. Gut ruderbar ist sie flußaufwärts ca. 7 Km und bedingt ruderbar bis zum Küstenkanal.

Region: Deutschland Gewässertyp: Fluss Strömung: Schwach, Kilometrierung Aufsteigend
  Gewässerbeschreibung
Von Übergang nach Soeste [Barßeler Tief]
bis Gefahrstelle Düker


Seite lädt zu langsam? Detail-Landkarten verbergen
Marke Km Beschreibung
0
Übergang nach: Soeste [Barßeler Tief]
Links
Soeste [Barßeler Tief] | Übermittelt von ulf
0
Übergang nach: Soeste [Nordloher Tief]
rechts
Soeste [Nordloher Tief] | Übermittelt von ulf
0.1
Sonstiges: Schnappburg

| Übermittelt von ulf
0.9
(Links) Sonstiges: Leuchtturm

| Übermittelt von ulf
0.9
Hafen: Sportboothafen

| Übermittelt von ulf
1.2
Brücke: Barßel L829

| Übermittelt von ulf
1.6
(Links) Bootshaus: Barßeler Ruderverein e. V.
Bernd Preut - Vorsitzender II. Hüllenweg 18 26676 Barßel eMail: Bernd.Preut@t-online.de Tel. 04499/ 1274 Fax 04499/ 1088
Westmarkstraße 3 26676 Barßel
http://www.rvbarssel.de
1.8
Bahnbrücke: Barßel
Achtung: nur in der Mitte passierbar, da rechts und links Teile der alten Brücke liegen, die 1945 gesprengt wurde! Starke Strömung bei niedrigen Wasserständen!
| Übermittelt von ulf
2.8
Brücke: Straßenbrücke

| Übermittelt von ulf
7.7
Brücke: Lohe

| Übermittelt von ulf
8.9
Brücke: Reekenmoor
hier ist die Soeste nur noch bedingt ruderbar: Im Sommer starker Schlingpflanzenwuchs.
| Übermittelt von ulf
12.5
Brücke: Harkebrügge

| Übermittelt von ulf
13.5
Brücke: Kortemoorsweg

| Übermittelt von ulf
16
Brücke: B401, Kampe

| Übermittelt von ulf
17
Übergang nach: Küstenkanal
ACHTUNG Düker
Küstenkanal | Übermittelt von ulf
17
Gefahrstelle: Düker

| Übermittelt von ulf

Hinweise zum weRow.com Guide
  • weRow.com übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der im weRow.com Guide enthaltenen Informationen. Für belastbare Daten wird ausdrücklich auf die amtlichen Mitteilungen der entsprechenden Behörden verwiesen.
  • Falls Ihnen während Ihrer Wanderfahrt Korrektur- oder Ergänzungsbedarf an dieser Fahrtenbeschreibung auffällt, so notieren Sie sich bitte die entsprechenden Informationen und tragen Sie diese nach Ihrer Rückkehr im weRow.com Guide nach. Ein vollständig dokumentierte Landmarke besteht aus genauen Positions- und Adressangaben sowie Beschreibungstext und Foto.
  • Für einen optimalen Ausdruck dieser Fahrenbeschreibung aktivieren Sie bitte in Ihrem Brwoser die Funktion 'Hintergrundfarben und -Bilder drucken' (siehe Druckvorschau bzw. Internetoptionen).
www.weRow.com - November 15th, 2019 05:29:39 AM