loading...
 
   25.03.2017 Login
Home RSS PDA Kontakt English Impressum
 
weRow.com - Connecting Rowers | Rudern in Europa
_ _
_ _
_ _
Übersetzung
_ _
_ _
...die Ruder-Community  
Ruderfreunde finden
Kontakt halten
Termine verwalten
Anzeigen aufgeben
Wanderfahrten planen
Informationen teilen
 

 

_ _
Rudern in Europa




Vereinsdatenbank:

weRow.com Guide:


 
_ _
_ _
„Schaurudern“ der Olympioniken und WM-Teilnehmer

ruderruedi, 19. Sep. 2004, 20:49h (Leistungssport)


Großer Auftrieb der Ruderer aus ganz Deutschland am kommenden Wochenende, 18./19. September, auf dem Elfrather See: Der Regattaverein Niederrhein richtet die 23. Auflage der Herbstregatta aus, in Ruderkreisen auch als „Reibekuchenregatta“ populär. Nach dem großen Erfolg des 1. Krefelder Rudertags im Juli, der viele neue Freunde für den Rudersport gewann, hoffen die Veranstalter bei gutem Wetter auf einen starken Zuschauerzuspruch.



70 Ruderclubs und Renngemeinschaften schicken 1308 Junioren, Senioren und Masters in 633 Booten zu 116 Rennen an den Start und haben zudem 473 Mädchen und Jungen aus dem Kinderbereich in 211 Booten für 40 Rennen über die 1.000-Meter-Strecke gemeldet. Da die Aktiven an jedem der beiden Regattatage wenigstens einmal, manche insgesamt bis zu vier Mal ins Boot steigen, rechnen die vielen ehrenamtlichen Helfer der beiden Krefelder Ruderclubs CRC und UeRC mit über 500 Teilnehmern plus Begleitung, die es zu betreuen gilt.

Wie in jedem Jahr ist dieser traditionsreiche Krefelder Herbsttermin nach den Saisonhöhepunkten im Sommer und zwei Wochen vor den NRW-Meisterschaften auch eine Art „Schaurudern“ für Olympioniken und WM-Teilnehmer vor Freunden und Bekannten. Jochen Urban, Mitglied des ungesteuerten Deutschland-Vierers und Krefelds erster Ruderer bei Olympia, legt sich für „seinen“ CRC im Vierer und im Achter in die Riemen. Melanie Staelberg vom benachbarten UeRC, Junioren-Weltmeisterin 2004 im Vierer ohne, geht mit ihren Freundinnen aus Essen und Herdecke in Weltmeisterbesetzung an den Start. Stefan Lier (CRC), Steuermann des nichtolympischen Deutschland-Vierers mit, wird die CRC-Achter steuern und nach vorn peitschen. Daneben haben weitere Junioren- und U23-Weltmeister und Medaillengewinner aus ganz NRW gemeldet sowie Stefan Locher (Leverkusen), bei Olympia Mitglied im leichten Vierer ohne.


Zu den sportlichen Höhepunkten gehören die Rennen zum letzten Lauf um den Deutschen Ruderpokal, zu dem Aktive aus Hamburg, Hannover, Bremen, Kassel und Krefelds Partnerstadt Beeskow anreisen, um wichtige Punkte für Einzel- und Gesamtwertung zu sammeln. Alle bisherigen Rennen und Bootsgattungen zusammengezählt, liegt der Ruderverein Kurhessen-Cassel fast uneinholbar in Führung vor dem Bremer RV und dem Neusser RV. Für das Publikum besonders interessant wird das seit drei Jahren stattfindende Staffel-Rennen mit drei Einern, das am Samstag kurz vor 18 Uhr vor den Zuschauerrängen in Höhe des Bootshauses ausgetragen wird.


14. September 2004

Empfehlung für Redaktionen und Fotografen:

Samstag, 18.9.,

15:59 Uhr Achter-Rennen mit Jochen Urban im CRC-Achter / Ruderpokal

17:54 Vierer-Rennen mit Melanie Staelberg im Weltmeisterboot

17:59 Einer-Staffel Event in Höhe des Bootshauses / Ruderpokal

Sonntag, 19.9.

9:08 Vierer mit mit Urban im CRC-Boot / Ruderpokal

16:23 Gemischter Achter Frauen und Männer in einem Boot / Ruderpokal

16:47 Elite-Achter letztes Rennen der Regatta mit Urban im CRC-Boot


mehr hier:
http://www.rvn-rudern.de

 
 
_ _
_ _
Neueste Anzeigen  
Anzeige mit Bild Biete Vierer Mahagoni-Boot, 2002 von Schröder generalüberh... Weiter more rowing ads
Suche Zweier Für die Ablösung einer alten A-Gig 2x+(Klin... Weiter more rowing ads
Biete Sonstiges Verkaufe hier 6 Schlittenrollsitze mit 28er... Weiter more rowing ads
Suche Skull(s) Gesucht ist 1 stück Rrechter Scull (Concept 2... Weiter more rowing ads
Stellenangebot: Übungsleiter für Jugend/Nachwuchsruderer (a... Weiter more rowing ads
Stellengesuch: Trainer mit aktueller C-Lizenz, mit langjäh... Weiter more rowing ads
Wanderfahrt: Hammefahrt 2017... Weiter more rowing ads
  Rudern
_ _
_ _
Werbung

_ _
  Rudern. Was sonst?